Exportieren & Teilen

Inhalt

  1. Download (Exportieren)
  2. Druck-Basiswissen
  3. Teilen
  4. Planen

01

Download (Exportieren)

Mögliche Exportformate

teilen/download

PNG: Möglichkeit der Transparenz, geeignet für vollflächige Grafiken

JPG: Komprimiertes Format für Fotos

PDF

SVG: Vektorbasiertes Format, dass im Browser angezeigt und per Code angesteuert werden kann

MP4: Film

GIF: Möglichkeit der Transparenz, Möglichkeit der Animation

Exporteinstellungen

02

Drucken

Beschnittzugabe

Denken Sie immer bei einem Dokument, dass Sie professionell drucken lassen möchten, an die Beschnittzugabe. Kontrollieren Sie bevor Sie das Dokument für den Druck exportieren die Beschnittzugabe, alle Farbflächen müssen über den Formatrand hinaus bis zum Rand der Beschnittzugabe reichen!

Der Grund für eine Beschnittzugabe: Beim Schneiden in der Druckerei kann es zu kleinen Abweichungen kommen. Würde ein farbiges Bild exakt am Formatrand enden, entsteht beim Schneiden u. U. ein kleiner feiner weißer Rand, ein sogenannter “Blitzer”, um das zu vermeiden, müssen alle Farbflächen im Layout über die eigentliche Formatgröße hinaus bis zur Beschnittzugabe reichen. Eine Beschnittzugabe ist deshalb nur für den Druck relevant.

Rand

Halten Sie bei wichtigen Informationen, wie beispielsweise Ihrer Tel. Nummer auf Ihrer Visitenkarte einen Mindestabstand von 5 mm zum Aussenrand Ihres Dokuments, so dass Sie in der Druckerei nicht angeschnitten werden. (Ungenauigkeiten sind möglich)

Drucken über Canva

Wenn Sie z. B. eine Flyer-Canvavorlage auswählen, wird von Anfang an die Option vorgeschlagen, den Flyer über Canva drucken zu lassen. sie können die Papierart, Papierveredelung (matt, glänzendes Papier, Naturpapier) und die Flyermenge bestimmen.


Sie können aber auch das Format ändern. Wenn Sie das Format nach oben skalieren kommt sogar ein Hinweis,  was Sie dabei beachten sollten:

Sie können beim Teilen / mit Canva drucken wählen, um das Dokument direkt bei Canva drucken zu lassen. Wählen Sie die Vorderseite und Rückseite aus, die Sie drucken möchten.

Drucken außerhalb von Canva

Wenn Sie Ihr Dokument bei einer Druckerei drucken lassen möchten, stellen Sie bei dem PDF-Export folgendes ein:

Teilen / Download

Einstellung:

  • PDF-Druck
  • Beschnittzugabe aktivieren
  • CMYK

Hinweis: Die Einstellung CMYK gibt es nur für Pro-Mitglieder. Die anderen brauchen einen Workaround.

Nach Export (RGB) können Sie in einer Internetplattform das PDF in CMYK umwandeln lassen.

Diese Plattform presspdf tut gute Dienste.

Drucken in einer Internetdruckerei

Es gibt viele Onlinedruckereien, die mit günstigen Druckkosten, aber keinerlei Service arbeiten. D. h. Sie müssen die Druckdatei wie in deren Druckspezifikationen vorgegeben selbstständig vorbereiten. In der Regel exportieren Sie das Dokument mit Zuschnitt, aber ohne Druckmarken. Bei einem PDF wäre das dann bei einem Beschnitt von 2 mm + 4 mm zum Endformat.

Beispiel A4 mit 2mm Beschnittzugabe: PDF Druckformat: 301 x 214 mm
Beispiel A4 mit 3mm Beschnittzugabe: PDF Druckformat: 303 x 216 mm

etc.

Wenn Sie eine Pro-Mitgliedschaft haben können Sie unter Design erstellen, die genauen Maße einstellen.

Nur Pro-Mitglieder können die Größe ändern. Wenn Sie mit einer A4 Vorlage von Canva arbeiten und kein Pro-Account haben, gibt es auch Internetplattformen, die die Größe des PDFs ändern können. Z. B.

https://www.pdf2go.com

03

Teilen

Teilen/Link kopieren: Kopiert den Link zur Bearbeitungsdatei, so können Sie auch das Dokument mit anderen teilen, vorausgesetzt sie sind berechtigt, die Datei zu öffnen.

Teilen / Markenvorlage: Sie können ein häufig genutztes Design für sich als Vorlage abspeichern
Teilen / Zeigen: Präsentation erstellen
Teilen / Vorlagen-Link: Template bzw. Vorlage erstellen
Teilen / Link für öffentliche Ansicht: Präsentation erstellen mit öffentlichem Link im Browser aufrufbar

In sozialen Medien teilen

Sie können sich hier mit Ihren Accounts (instagram, pinterest, twitter etc.) verbinden.

Teilen / in sozialen Medien teilen

Präsentation

Wenn Sie eine Präsentation geöffnet haben, haben können Sie bereits im Haupmenü Zeigen wählen, um die Datei als Präsentation ablaufen zu lassen.

05

Planen

Inhaltsplaner

Über den Inhaltsplaner können Sie einen Kalender öffnen und Ihre Social Media Inhalte planen.

Sie erreichen den Inhaltsplaner über die Startseite:

Klicken Sie im linken Menü auf Apps/Inhaltsplaner.

(nur für Pro-Mitglieder)